Young Jazz Ahead Doppelkonzert mit MTJQ – Modern Tradition Jazz Quartett & Karoline Weidt Quartett

Einlass: 20:00 Uhr
Tickets: Bitte hier klicken.

MTJQ – Modern Tradition Jazz Quartett
„Modern Tradition“ – eigentlich ein Paradoxon, beschreibt doch ganz gut, worum es sich bei
dieser Band handelt: ein Jazz-Quartett, das hauptsächlich Eigenkompositionen des Pianisten und
des Saxophonisten spielt, sich dabei aber nicht komplett von der Tradition löst, sondern ganz
bewusst Einflüsse aus beiden Welten vereint. Eine klare harmonische Sprache trifft dabei auf
erfrischend neue Melodien, es gibt fest definierte Abläufe und doch Raum für Freiheiten. MTJQ
ist ein junges Ensemble um die beiden Berliner Musiker Kenneth Berkel (Piano) und Niko
Zeidler (Saxophon), das Tradition mit neuen Ideen verknüpft. Nicht alt und verstaubt, sondern
mit einem neuen Blick, neuen Perspektiven, vielleicht auch immer noch ein bisschen auf der
Suche – das ist MTJQ. Im Frühjahr 2022 erschien ihr Debütalbum „Perfection“ bei Mons
Records

Das KAROLINE WEIDT Quartett vereint die Energie und Komplexität des Jazz mit der Eingängigkeit
des Pop. Jeder Ton und jede Struktur hat Bedeutung und verweist auf eine edle Ästhetik. „Ich suche
die Schönheit in den Details und kreiere daraus meine Musik“ verrät die Sängerin und Komponistin
KAROLINE WEIDT. “Klare, prägnante Melodien, bewusst ausformulierte Texte und klangfarbenreiche,
feinsinnigeArrangements“ definieren den Sound des Quartetts. (Matthias Bäumel, jazzzeitung.de)
In diesem Jahr präsentiert KAROLINE WEIDT mit ihrem Quartett ihr Debüt-Album „Inviting“
(Double Moon Records / Jazzthing Next Generation) und setzt damit ein starkes Statement: Mit
viel Liebe zum Detail, ihrer glasklarer Stimme, jazzig-eingängigen Kompositionen, Sebastian
Studnitzky und Christopher Dell als Gaststars und besonders viel persönlicher Note fängt es die
typische KAROLINE WEIDT Quartet-Ästhetik ein: „Zart, aber auch entschlossen, rhythmisch filigran
und doch auch spannungsvoll.
Eine Musik zum Zuhören, zum Ernstnehmen, aber auch zum Genießen.“
(Matthias Bäumel, jazzzeitung.de)“.
Ein Höhepunkt in 2023 war der BMW Young Artist Jazz Award in München.

Tickets: Bitte hier klicken.

Schüler/Studenten (bis 27 J.) 10,00 €

Mitglieder 14,00 €

 

Datum

23 Mrz 2024

Kosten

28,00€

Preise für Mitglieder und Schüler/Studenten bitte dem Text entnehmen.

Uhrzeit

21:00

Einlass: 20:00 Uhr

Abgesagt!

Name der Veranstaltung

08.04.2022

Leider muss diese Veranstaltung aus Gründen xy abgesagt werden. Wir bemühen uns um einen Ersatz-Termin!

Corona-Regeln

Aufgrund der aktuellen Corona Schutzverordnung
gilt in unserem Club die 3G Regelung.

Wir brauchen Hilfe!

Der Jazz Club Minden e.V. gehört als Konzertveranstalter zu den ersten Adressen, und das weit über die Grenzen der Stadt hinaus. Wir suchen Servicekräfte an den regelmäßigen Samstag-Konzertabenden.

Der Dienst beginnt um 19:30h und endet nach dem Konzert ca. zwischen 00:00h und 02:00h.

Bezahlung ist über den Mindestlohn garantiert.

Hast du Interesse dann melde Dich unter contact@jazz-minden.de

Wir freuen uns auf Dich ! 😎