Philip Lassiter

Einlass: 20:00 Uhr
Tickets: Bitte hier klicken.

Philip Lassiter

Trompeter Phil Lassiter stammt aus Mobile, Alabama, in den USA. Seine musikalische Biographie ist so bunt wie seine  Wurzeln vielschichtig sind: er selbst nennt als prägende Einflüsse Texas-Funk, Alabama-Gospel, NewOrleans-Jazz und Nashville-Soul. Das alles hat in der Tat unüberhörbare Spuren in seinem Schaffen als Komponist, Bandleader und – vor allem – Arrangeur hinterlassen.

Besonders mit diesem Talent hat er rasch von sich reden gemacht. Die Liste seiner Auftraggeber ist lang und unfassbar stargesättigt, Namen wie Stevie Wonder, Mariah Carey, Al Jarreau oder Ariana Grande tauchen dort ebenso auf wie Jill Scott, die Isley Brothers, Timbaland und viele andere mehr. Am bedeutendsten war aber sicher seine Zusammenarbeit mit Prince, dessen Bläsersektion er auch jahrelang leitete. Der Erfolg dieser Arbeit im Hintergrund: stolze elf Grammys wurden von Produktionen mit seiner Handschrift eingefahren.

Mit seiner eigenen Band „Philty“, in der unter anderem Musiker von Prince und Snarky Puppy mitmischen, bündelte er all die Einflüsse, die ihn über Jahre bewegten, zu einem ebenso dynamischen wie energiegeladenen Sound. Der baut auf dem guten alten, zuverlässig groovenden Jazz-Funk Fundament alles mögliche zwischen Hip-Hop und Neo-Soul auf und ein und das in großer Besetzung. In eine Studioproduktion gegossen ist das gerade in seinem aktuellen Album „Live in Love“ zu hören.

In Minden wird der mittlerweile in Amsterdam lebende Lassiter von einer hochkarätigen Truppe internationaler Musiker begleitet.

Besetzung:

Niek De Bruijn – Drums
Glenn Gaddum – Bass
Richie Reichgelt – guitar
Jordy Kalfsvel – Keys
Kris Rietveld – vocals
Philip Lassiter – Trompete

 

Tickets: Bitte hier klicken.

Schüler/Studenten (bis 27 J.) 7.50 €

Mitglieder 14.00 €

Datum

04 Mrz 2023

Kosten

29,00€

Preise für Mitglieder und Schüler/Studenten bitte dem Text entnehmen.

Uhrzeit

20:00

Einlass: 20:00 Uhr

Abgesagt!

Name der Veranstaltung

08.04.2022

Leider muss diese Veranstaltung aus Gründen xy abgesagt werden. Wir bemühen uns um einen Ersatz-Termin!

Corona-Regeln

Aufgrund der aktuellen Corona Schutzverordnung
gilt in unserem Club die 3G Regelung.

Wir brauchen Hilfe!

Der Jazz Club Minden e.V. gehört als Konzertveranstalter zu den ersten Adressen, und das weit über die Grenzen der Stadt hinaus. Wir suchen Servicekräfte an den regelmäßigen Samstag-Konzertabenden.

Der Dienst beginnt um 19:30h und endet nach dem Konzert ca. zwischen 00:00h und 02:00h.

Bezahlung ist über den Mindestlohn garantiert.

Hast du Interesse dann melde Dich unter contact@jazz-minden.de

Wir freuen uns auf Dich ! 😎