23.04
2016
Bernd Reiter New York Allstars feat. Harold Mabern & Eric Alexander & Darryl Hall Bernd Reiter New York Allstars feat. Harold Mabern & Eric Alexander & Darryl Hall Bernd Reiter New York Allstars feat. Harold Mabern & Eric Alexander & Darryl Hall

Bernd Reiter New York Allstars feat. Harold Mabern & Eric Alexander & Darryl Hall

Samstag, 23.04.2016, 21:30 Uhr

Bernd Reiter New York Allstars feat. Harold Mabern & Eric Alexander & Darryl Hall

Dieses Quartett bietet mitreißend energetische und swingende Musik auf allerhöchstem Niveau, gleichermaßen mit Professionalität und viel Enthusiasmus vorgetragen, einfach „Jazz at its Best“!


Der österreichische Schlagzeuger Bernd Reiter studierte in Graz und New York und lebt in Paris. Er begleitete bereits viele internationale Jazzgrößen wie Kirk Lightsey, Don Menza, Claudio Roditi u. v. m. Live erlebt, mag man seinen eigenen Ohren nicht trauen: Unbändig präzise hat er sich schon um die halbe Welt getrommelt, auf Tourneen von Wien bis New York. In seinem Quartett wird er neben Eric Alexander und Darryl Hall mit dem US-Pianisten Harold Mabern eine echte Jazzlegende präsentieren.


Der 80-jährige Harold Mabern begann mit 16 Jahren als Autodidakt Klavier zu spielen. Er war vielbeschäftigter Begleiter von Harry „Sweets“ Edison, Lionel Hampton, J.J. Johnson und Joe Williams. Mit Wes Montgomery ging er 1965 auf Europatournee. Er spielte 1961/62 in der Band von Benny Golson, 1963 mit Miles Davis und Sarah Vaughn und ab 1967 mit Roland Kirk, Sonny Rollins, Freddie Hubbard, George Coleman, Clark Terry und Joe Newman. Mabern ist ein dynamischer Begleiter und beherrscht ein erdiges Bluesspiel.

Eric Alexander, aus New York, gehört zu den wichtigsten Vertretern des heutigen Modern Straight Ahead Jazz weltweit. 1991 wurde er Zweiter im Thelonious-Monk-Saxophon-Wettbewerb. 2003 war er „Musician of the Year“ der Jazz Week, 2004 unterzeichnete er einen Exklusivvertrag bei High Notes Records.

Darryl Hall lebt seit einigen Jahren in Paris und wurde durch seine Virtuosität, seinem warmen Sound und seinem unbestechlichen Beat schnell zu einem der begehrtesten Begleiter Europas. Er ist die erste Wahl vieler amerikanischer Solisten bei Ihren Europatourneen.



Besetzung:

Bernd Reiter | Schlagzeug

Eric Alexander | Tenorsaxofon

Harold Mabern | Piano

Darryl Hall | Bass


 

Karten: 22.- € / Mitglieder 11.- € Schüler/Studenten (bis 27 J.) 7.50.- €

 

Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 01 02 03 04 05 06
Januar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 01 02 03
Februar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 01 02 03
März 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
01 02 03 04 05 06 07
April 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 31
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 01 02 03 04 05