Club vorübergehend geschlossen

Liebe Mitglieder und Freunde des Jazz Club Minden,

am 3. Mai ist der Jazz Club Minden e.V. 67 Jahre alt geworden. Leider können wir Euch statt einer großen Feier mit toller Musik vorerst nur diesen Brief als kleines Lebenszeichen bieten.

Am 7. März war der Club das letzte Mal regulär geöffnet, das ist nun mehr als zwei Monate her. Seitdem sind keine Live Musik, keine Jam Sessions und auch keine Proben der Bandfabrik mehr möglich. Auch die Jahreshauptversammlung mussten wir ausfallen lassen (über einen Nachholtermin werden wir Euch rechtzeitig informieren). Vorstand und Vereinsausschuss beraten sich derzeit weitestgehend digital. Das alles ist schon sehr schwierig für uns! Die Corona-Krise hat auch den Jazz Club fest im Griff.

Alle geplanten Konzerte vom 14. März bis zum 30. Mai sind abgesagt bzw. verschoben worden. In Abstimmung mit den Künstlern und deren Management versuchen wir die Konzerte im nächsten Jahr nachzuholen.

Folgende neuen Termine stehen schon fest:

Wolfgang Haffner:             23.01.2021

Julia Hülsmann Quartett:   27.02.2021

Fola Dada:                        27.03.2021

Ersatzlos entfällt dagegen eine Traditionsveranstaltung: Die Jazz Summer Night muss in diesem Jahr, wie alle Großveranstaltungen, ausfallen. Zum ersten mal seit 38 Jahren!

Auch wenn noch nicht klar ist, wann  - und wenn, unter welchen Umständen - es mit dem Konzertbetrieb weitergehen kann, planen wir schon einmal vorsichtshalber ein Herbstprogramm. Natürlich auch vertraglich immer mit entsprechendem Vorbehalt. Denn nicht zuletzt werden die zu erwartenden Auflagen (Gästezahl, Abstand, Hygiene, Gastronomie etc.) mit darüber entscheiden, ob Konzerte überhaupt möglich - und wirtschaftlich darstellbar - sind. Sollten wir also den Club wieder öffnen dürfen und können, ist der Saisonstart für den 12. September mit der Band Vocality geplant.

Hier aus dieser vorläufigen Planung schon ein paar fest vereinbarte (s.o.) Glanzlichter zum Appetitanregen:

02.10.                   Marcus Schinkel Trio - Crossover Beethoven

17.10.                   Kinga Glyk

25.10.                   Spyro Gyra (!)

06.11.                   Nils Wülker

07.11.                   Hattler

28.11.                   Henrik Freischlader

In den letzten Wochen erreichten uns viele Fragen von Euch Mitgliedern, ob der Verein Hilfe benötigt. Das hat uns sehr gefreut. Die Antwort ist einfach: Die größte Unterstützung in dieser schwierigen Zeit seid Ihr, liebe Mitglieder. Mit Eurem Mitgliedsbeitrag habt Ihr uns bereits bestmöglich unterstützt, finanziell müssen wir uns aktuell glücklicherweise keine Existenzsorgen machen. Dank Eurer Beiträge wird der Verein auch diese Krise überstehen. Darum bleibt dem Club treu und empfehlt uns weiter!

Das unfreiwillig frühe Ende der Saison wollen wir aber auch nutzen und einige längst fällige Renovierungen in den Clubräumen anpacken. So wollen wir unter anderem in den nächsten Wochen den Barbereich hinter dem Eingang komplett erneuern. Die seit Inbetriebnahme 1987 genutzte und entsprechend in die Jahre gekommene Kühl- und Schankanlagentechnik wird mit Hilfe eines professionellen Schankanlagenbauers vollständig runderneuert. Mit dem Umbau des Tresens - der optisch übrigens im lieb gewordenen Traditions-Look erhalten bleibt - sollen auch die Abläufe dahinter optimiert werden. Unter anderem mit dem Ziel einer Geräuschminderung während der Konzerte ... ;-) Der trotz maximal möglicher Eigenarbeit beträchtliche Investitionsaufwand ist übrigens vollständig durch zwei großzügige Privatspenden aus der Mitgliedschaft gedeckt, für die wir den gewollt ungenannt bleibenden Spendern auch an dieser Stelle sehr herzlich im Namen aller anderen Mitglieder danken!

Zum hoffentlich im September möglichen Saisonstart ist dann alles fertig. Dann können wir wieder gemeinsam bei einem Getränk der schönen Musik lauschen, die wir im Moment so schwer vermissen.

Wir halten Euch bei Bedarf weiter auf dem Laufenden, schaut dazu bitte auch gelegentlich auf unsere Homepage, unsere Facebook-Seite oder unseren Instagram-Account.

Vor allem aber: Bleibt gesund!

Herzlichst Euer Team vom Jazz Club Minden

 

Juli 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02
August 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 01 02 03 04 05 06
September 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 01 02 03 04
Oktober 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 01
November 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 01 02 03 04 05 06